Rodeln & LanglaufenTobogganing & Cross-Country SkiingSlittino & Sci di FondoRodeln & LanglaufenKælk & Langrend
+43 4282 2051
Back to Top
Gutschein Unverbindlich Anfragen Jetzt Buchen

Rodeln

Ein Riesenspaß für Groß und Klein

Rodeln

Bei genügend Schnee können Sie gleich hinter dem Campingplatz "losrodeln". Die Rodel (Schlitten) werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weitere Rodelbahnen finden Sie in unserer Region - z.B. am Guggenberg in Hermagor oder in Rattendorf. Diese sind auch nachts beleuchtet. Ein gemütlicher Sparziergang zum Start stimmt die Rodler schon mal auf das bevorstehende lustige Abenteuer ein. 

Nach der Rodelpartie laden gemütliche Gasthäuser zum Einkehren und wieder Aufwärmen ein. 

Ein Mal wöchentlich findet in der Regel eine geführte Schlittenpartie mit dem Chef statt.

 

 

 

Langlaufen

Natur entdecken auf idyllischen Loipen

Langlaufen

Ein über 300 km langes Loipennetz lockt mit perfekt gespurten klassischen Langlaufspuren und Skaterbahnen - 18 davon in schneesicheren 1000 bis 1500 m Seehöhe. 

In schneereichen Winter beginnen die Loipen direkt am Schluga Camping Hermagor

Beschneite Loipen gibt es im am Nassfeld (mit Routen die durch Österreich und das benachbarte Italien führen), Lesachtal (eine Länge von 6 km), in Dellach/Kirchbach (5 km lang) und am Weißensee (3 km lang). 

Etliche Loipen wurden mit dem Kärntner Loipengütesiegel ausgezeichnet.

Die Loipen bei Tröpolach (insgesamt ca. 18 km und ca. 8 km entfernt) sind auch bequem mit dem Gratis-Skibus (hält direkt vor unserem Camping Platz) erreichbar. 

Blog: Schlug Storys Rodeln & Langlaufen

Camping im Winter? „Aber klar doch!“, antworten Camping-Profis. Es kommt nur auf den richtigen Campingplatz an, dann steht dem ganzjährigen Vergnügen nichts im Wege. Erst recht nicht, wenn die umliegende Landschaft wie beim Wintercamping in Kärnten mit zahlreichen Attraktionen aufwartet. Beim Schluga Camping in Hermagor ist das größte Skigebiet von Kärnten – das Nassfeld – gerade mal 8 km entfernt. Und dorthin fährt der Skibus sogar gratis. Zurück vom Wintervergnügen lässt man sich im großen Wellnessbereich verwöhnen. Werfen wir doch einen Blick hinter die Kulissen …

weiterlesen »